Ausgestellte Kleider

Ein Kleid ist eine zeitlose Signatur einer Frau. Kleider haben im Laufe der Jahre zahlreiche Veränderungen erfahren. Schon vor Hunderten von Jahren entschieden sich Frauen für opulente Kleider mit Korsett und voluminösen Röcken. Zu dieser Zeit war eine Länge erlaubt, d.h. Kleider bis zum Boden. Heute modifizieren die Designer mutig die Errungenschaften der Generationen, und in der Mode spielen verschiedene Längen und Schnitte von Kleidern die Hauptgeige.
Deutlich weniger konservative Schnitte von Kleidern haben sich in der zeitgenössischen Mode durchgesetzt. Midi-Längen begannen an Beliebtheit zu gewinnen, blieben aber im Rahmen des guten Geschmacks. Midi-Stile waren wirklich bahnbrechend. Sie boten den Frauen nicht nur Leichtigkeit, sondern auch Funktionalität. Damals wie heute sind sie eine zurückhaltende Wahl für konservativere Geschmäcker, die sich dagegen entscheiden.
Midikleider und -röcke haben in letzter Zeit eine bahnbrechende Rückkehr auf die Laufstege erlebt. Sie sind eine fantastische Option für Damen aller Größen und Figuren geworden. Durch seinen Schnitt kann er sowohl Unvollkommenheiten verdecken, als auch weibliche Attribute betonen. Midi-Rock dank seiner Länge setzt den Akzent auf die schlanken weiblichen Waden und Knöchel. In Kombination mit Pumps auf einem super trendigen Stiletto können wir die Figur optisch verschlanken. Andererseits wirkt sich ein lockerer Fall auf die Hüftlinie günstig auf das subtile Verbergen von Kurven aus. Plissierte, geknöpfte oder mit praktischen Taschen versehene Röcke sind seit einigen Jahren ein Top-Trend. Für elegantere Anlässe sind runde Röcke, die die gewünschte Form beibehalten und für besondere Anlässe geeignet sind, eine gute Wahl. Wichtig ist, dass Blousonschnitte die Taille deutlich betonen. Denken wir auch an dezente A-Linien und glockenförmige Schnitte. Mit ihrem raffinierten Muster passen sie gut zu einem klassischen Blazer und einem Business-Hemd.
Röcke und Midikleider sind eine Wahl mit vielen Vorteilen. Kleider mit Ballonärmeln und plissiertem Unterteil aus seidigem Material mit originellem Muster sind ein eleganter Vorschlag für offizielle Empfänge. Gepaart mit exklusiven Strümpfen und fleischfarbenen Pumps sind sie oft ein Favorit bei diplomatischen Persönlichkeiten. Gestrickte Rollkragenmodelle sind ebenfalls eine beliebte Wahl. An wärmeren Tagen entscheiden sich viele Trendsetter für luftige Röcke und Kleider mit pastellfarbenen Streifen. Gepaart mit Stiletto-Sandalen und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie eine bequeme und modische Wahl für das Wochenende oder einen Ausflug in die Stadt. Wenn Sie einen jugendlicheren Stil bevorzugen, können Sie es mit Tüllröcken versuchen, die mit einer Vielzahl von Accessoires perfekt für ein typisches urbanes Date-Outfit sind.
Lavard bietet eine große Auswahl an Midikleidern und Röcken. Die Marke kombiniert seit jeher klassische Eleganz mit zeitlosen Schnitten und Materialien von renommierten Herstellern. Wir laden alle Frauen, die ihr Image auffrischen wollen, ein, das umfangreiche Sortiment der Marke Lavard zu nutzen, das eine große Auswahl an Damenkleidern und -röcken sowie eine beeindruckende Kollektion an stilvollen Accessoires umfasst.https://lavard.de/produkte/herren/anzuege,2,2143